Das Restaurant


In Venedig erinnert der Begriff Maschere (Masken) sofort an den berühmten Karneval, der zum ersten Mal in einem Edikt aus dem Jahr 1296 proklamiert wurde. Das Volksfest war ausschließlich dem Spaß und den Feiern gewidmet, Venezianer und Ausländer zogen durch die ganze Stadt und vergnügten sich mit Musik und wilden Tänzen.
Seit 2002 ist Le Maschere in Venedig der Name des eleganten Restaurants im Hotel Splendid Venice Star-Hotel, in dem Venezianer und Gäste aus aller Welt ihre Gaumen erfreuen. Es liegt in der Gasse "Calle delle Mercerie" zwischen dem Markusplatz und Rialto. Das Le Maschere birgt die typisch venezianische Atmosphäre des zauberhaften Speisesaals Campiello Lounge mit seiner Glaskuppel sowie den gastlichen internen Speisesaal direkt am Wasser. Das Le Maschere birgt auch kreative Fischmenüs mit Fischen aus der Lagune und der oberen Adria oder Fleischmenüs mit hochwertigem Fleisch, begleitet werden sie von Gemüse von der Laguneninsel Sant’Erasmo, dem Gemüsegarten Venedigs.
Der Chef empfiehlt die Trilogie von rohem Fisch oder auch die ungewöhnlichen Scampi "in saor" (süßsauer mit Zwiebeln eingelegt) und die delikaten Fisch-Risottos, um die wahre Seele der venezianischen Küche zu entdecken.




payoff